Familienbildung 2022


Eltern werden
Yoga für Schwangere
Atem - Töne - Körperhaltungen für Dich und Dein Kind

Der Kurs richtet sich an schwangere Frauen mit und ohne Yoga-Erfahrung. Es werden abgestimmte Körper- und Atemübungen angeboten, die für den Verlauf der Schwangerschaft und der Geburt unterstützend wirken können.

Der Kurs ist fortlaufend, ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Gebühr bezieht sich auf 10 Termine.

Kurs-Nr: 220000
Termine: dienstags
Uhrzeit:
19.30 - 20.45 Uhr
Leitung: Nina Tinnefeld, Yogalehrerin BDY/EYU
Kosten: 110,00 € (10 Termine)
Ort: Yoga-Individuell - Bülowstr. 44 - Mülheim an der Ruhr
Infos und Anmeldung: 0208 - 43 01 34

Eine Kostenbeteiligung verschiedener Krankenkassen ist auf Antrag möglich. (AOK, Barmer, Techniker Krankenkasse Betriebskrankenkassen etc.)

Eltern und Kinder
Babymassage
Für Babys ab der 3. Lebenswoche

Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind,
Nahrung, die genau so wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine,
Nahrung, die Liebe ist ...
Frédérick Leboyer

Liebevolle Berührung ist wesentlich für die Entwicklung des Kindes. Berührung ist eine gemeinsame Sprache, die wir benutzen können, um zu heilen oder zu trösten, Schmerzen zu lindern oder Spannungen zu lösen - und vor allem mitzuteilen, was uns am Anderen liegt.

Die nächsten Kurse:

KursNr.: 220440
Termine: Di 19.07. - 23.08.2022 - 6 Termine
Uhrzeit: 14.30. - 15.30 Uhr
Leitung: Annette Henk
Kosten: 56,00 €
Ort: Europapavillon

Infos und Anmeldungen unter: 0208 - 43 33 28 / annetrud@gmx.de / Annetrud Lubowitz

Die La Leche Liga-Stillgruppe Mülheim

Eingeladen sind Schwangere, Mütter, Väter, Babys, Kleinkinder und Interessierte. Die Treffen finden jeweils zu einem festgelegten Still-Thema statt, aktuelle Fragen und Anliegen haben jedoch immer Priorität.

Ob Sie nun Fragen, Unsicherheiten oder Schwierigkeiten beim Stillen haben, oder einfach einen gemütlichen Austausch mit anderen stillenden Müttern möchten, sind Sie herzlich eingeladen. Zu den Treffen anzumelden brauchen Sie sich nicht. Eine regelmäßige Teilnahme ist nicht zwingend, da wir eine offene Gruppe sind.

KursNr.:
Termine: Findet zur Zeit nicht statt
Uhrzeit:
09.00 - 10.30 Uhr
Leitung: Monika Schneider, La Leche Liga Stillberaterin
monika.schneider@lalecheliga.de / www.stillgruppe-mülheim.de / 0208 77749507
Kosten: Kostenlos
Ort: Europapavillon im MüGa-Park


Elternstart NRW

Diesen Kurs können wir ab sofort bis zum Ende des Jahres leider nicht mehr anbieten, weil die beantragten Mittel vom Ministerium gekürzt worden sind. Damit sind die uns zur Verfügung stehenden Mittel vorzeitig ausgeschöpft.

Wir bedauern das sehr!

In unregelmäßgen Abständen* starten unsere Elternstartkurse NRW über 5 Termine, die Sie als frischgebackene Eltern kostenlos besuchen können - von Anfang an. Eine pädagogische Fachkraft - in diesem Fall eine ausgebildete PEKiP-Kursleiterin - schafft Ihnen und Ihrem Kind eine vertrauensvolle Atmosphäre, die zum Austausch über die neue - und nicht selten anstrengende - Familiensituation einlädt.

Fachkundig moderiert beschäftigen Sie sich mit Fragen der frühkindlichen Entwicklung, Sie beginnen, die "Sprache" des Säuglings besser verstehen zu lernen, die Entwicklung ihres Kindes im ersten Jahr bewusster zu erleben und Gelassenheit zu entwickeln.

Sie erhalten anhand praktischer Beispiele Einblicke in die Inhalte unseres einjährigen und umfänglichen Eltern-Baby-Kurses PEKiP (Prager-Eltern-Kind-Programm) und werden grundsätzlich informiert über weitere und weiterführende Angebote der Familienbildung und andere Unterstützungsleistungen für Kinder und Familien. Sie finden für sich heraus, was Ihnen und Ihrem Kind über den Elternstartkurs hinaus noch gut tun oder weiterhelfen kann.

Fünf Termine ersetzen in der Regel keinen kompletten Eltern-Baby-Kurs, weshalb dieser Elternstart-Kurs NRW eher als "Schnupperkurs" zu betrachten ist. Nach den 5 Terminen Elternstart NRW haben Sie die Möglichkeit, den anschließenden PEKiP-Kurs (die selbe Kursleiterin - der selbe Tag - die selbe Uhrzeit) zu buchen und bis zu einem Jahr zu besuchen. Als Alternative oder zusätzlich organisieren wir für Sie unsere Babymassagekurse und Babyschwimmkurse..

Melden Sie frühzeitig und unverbindlich Ihr Interesse an und lassen Sie sich in die Anmeldeliste eintragen. Sobald genügend Anmeldungen vorliegen, stellen wir neue Elternstart-Kurse NRW zusammen, die sich am Alter der Babys orientieren und fragen Sie, ob Ihnen Tag und Uhrzeit zusagen.

Kosten: Kostenlos

Ihre Kursleiterinnen sind:
Sigrid Bartholomäus, Sabine Linnemann,
Patricia Monzon, Agnes Richter, Christiane Roericht


Die Spielgregel besagt, bzw. die Förderrichtlinien zu diesem Kurs legen fest, dass Sie die kostenlose Teilnahme an einem Elternstart-Kurs leider nur für einen Kurs pro neugeborenem Kind oder neugeborenen Mehrlingen in Anspruch nehmen können.


Infos und Anmeldungen unter: 0208 - 43 33 28 / annetrud@gmx.de / Annetrud Lubowitz

Elternstart NRW - Der Offene Treff

Für Eltern mit Kindern unter 1 Jahr
Ohne Anmeldung! Sie kommen, wann es Ihnen passt und gefällt!

Diesen Kurs können wir ab sofort bis zum Ende des Jahres leider nicht mehr anbieten, weil die beantragten Mittel vom Ministerium gekürzt worden sind. Damit sind die uns zur Verfügung stehenden Mittel vorzeitig ausgeschöpft.

Wir bedauern das sehr!

Für Eltern, die einen Anspruch auf einen Kurs Elternstart NRW haben, bzw. diesen noch nicht für ein neugeborenes Kind oder für neugeborene Mehrlinge geltend gemacht haben.

Sie möchten nicht regelmäßig über 5 Termine an einem Elternstart-Kurs NRW teilnehmen oder haben den Start eines regulären Kurses verpasst, dann haben Sie hier die Gelegenheit ihren Anspruch auf einen kostenlosen Elternstart-Kurs NRW einzulösen. Wir versuchen einen kontinuierlichen Durchlauf bis zum Ende des Jahres zu gewährleisten. Andererseits kann krankheitsbedingt oder aus welchen Gründen auch immer mal der eine und andere Termin ausfallen.

Sie können an 8 Treffen kostenlos und wann Sie wollen teilnehmen.
Wenn Sie Sozialleistungen beziehen, dann bleibt der Kurs für Sie auch über die 8 Termine kostenlos.

Fachkundig begleitet tauschen Sie sich mit anderen Eltern aus und erleben Ihre Kinder beim Spiel und nicht zuletzt im Kontakt mit den anderen Babies. Auch hier werden Fragen beantwortet und Anregungen gegeben, wie die frühkindliche Entwicklung der Kinder gefördert werden kann.

Kurs-Nr.: 220490
Termine:
Uhrzeit:
12.30 - 14.00 Uhr
Leitung: Patricia Monzon, PEKiP-Kursleiterin
Ort: Europapavillon im MüGa-Park


Der Offene Treff U1 - die Nuckeltruppe

Für Eltern mit Kindern unter 1 Jahr
Ohne Anmeldung! Sie kommen, wann es Ihnen passt und gefällt!

Sie möchten nicht regelmäßig an einem PEKiP-Kurs teilnehmen oder haben den Start eines regulären Kurses verpasst oder wollen zusätzlich zu einem Kurs andere Eltern treffen und sich mit Ihnen austauschen, dann ist der Offene Treff genaus das Richtige für Sie. Wir versuchen einen kontinuierlichen Durchlauf bis zum Ende des Jahres zu gewährleisten. Andererseits kann krankheitsbedingt oder aus welchen Gründen auch immer mal der eine und andere Termin ausfallen.

Fachkundig begleitet tauschen Sie sich mit anderen Eltern aus und erleben Ihre Kinder beim Spiel und nicht zuletzt im Kontakt mit den anderen Babies. Auch hier werden Fragen beantwortet und Anregungen gegeben, wie die frühkindliche Entwicklung der Kinder gefördert werden kann.

Kurs-Nr.: 222620
Termine: ab Dienstag 09.08.2022
Uhrzeit: 12.30 - 14.00 Uhr
Kosten:
6.00 € pro Termine
Leitung: Patricia Monzon, PEKiP-Kursleiterin
Ort: Europapavillon im MüGa-Park


Elternstart NRW - Der Elternabend
Für Eltern, Pflege- und Adoptiveltern oder Großeltern, die Kinder oder Enkel unter 1 Jahr haben

Das erste Kind oder ein Geschwisterkind ist geboren und Ihr Leben verändert sich in mancherlei Hinsicht. Sie haben das Bedürfnis und den Anspruch, sich mit der neuen Lebenssituation auseinander zu setzen.

Ich lade Sie ein zu einem Dialog: Sie bestimmen die Themen, mit denen Sie sich gerade in Ihrer neuen Situation als Eltern beschäftigen. Aus den spontanen Erzählungen, Beiträgen und jeweiligen Reaktionen eröffnen sich Antworten auf Fragen, interessante Blickwinkel, überraschende Perspektiven und womöglich neue Einsichten und Orientierungen.

Sie bestärken sich in Ihren Kompetenzen, Ihren Ansprüchen und Bedürfnissen und gewinnen mehr Sicherheit und Gelassenheit.

Kurs-Nr.:
Termine: Bei Bedarf
Uhrzeit:
19.30 - 21.45 Uhr
Leitung: Reiner Krafft, Dialogbegleiter
Kosten: Kostenlos *


Baby- und Kleinkindschwimmen

Kann zur Zeit leider nicht stattfinden.
Das Bad im Ev. Krankenhaus Mülheim ist seit der Corona-Pandemie für uns nicht freigegeben.

Das Wasser bietet dem Kind enorme Möglichkeiten, sich zu bewegen! Dies wirkt sich positiv auf seine Entwicklung aus. Dies gilt natürlich auch und ganz besonders für Kinder mit Behinderungen.

Beim Baby- und Kleinkindschwimmen geht es darum, den Bewegungsanreiz, den das Wasser dem Kind bietet, zu nutzen. Die Bein und Rückenmuskulatur wird gekräftigt und der Gleichgewichts-sinn wird gefördert. Sie erlernen verschiedene Griffe, die dem Kind einen großen Freiraum geben, sich im Wasser zu bewegen. Beim Kleinkindschwimmen werden die gemachten Erfahrungen erhalten und ausgebaut. Auch Kinder ohne Wassergewöhnung werden behutsam unterstützt von dem Vater oder der Mutter (Bezugsperson) an das Element Wasser herangeführt.

Sinn des Baby- und Kleinkindschwimmens für die Mütter und Väter ist die gemeinsame Aktivität mit dem Kind, der Kontakt zu anderen Eltern, der Austausch, die neuen Erfahrungen und Freundschaften.

Babyschwimmen ab ca. der 4. Lebenswoche - Kursdauer 30 Minuten

Kurs-Nr.: 220421 - 220423
Termine: Samstags
Uhrzeit: zwischen 10.30 und 12.00 Uhr
Leitung: Juliane Dick
Kosten Babyschwimmen: je nach Anzahl der Termine
Ort: ZAR, Wertgasse 30 (im Ev. Krankenhaus Mülheim)

Melden Sie frühzeitig und unverbindlich Ihr Interesse an und lassen Sie sich in die Anmeldeliste eintragen. Sobald genügend Anmeldungen vorliegen, stellen wir neue Kurse zusammen und fragen Sie, ob Ihnen die Uhrzeit zusagt.

Sie können jederzeit einsteigen, wenn noch Plätze frei sind. Sie zahlen dann anteilig!

Infos und Anmeldungen unter: 0208 - 43 33 28 / annetrud@gmx.de / Annetrud Lubowitz

PEKiP
Das Prager-Eltern-Kind-Programm. Für Mütter und Väter mit ihrem Baby ab der 6. Woche bis zum 12. Lebensmonat

Die Spiel- und Bewegungsanregungen stellen eine aktivierende Lernform dar, in der das Baby mit seinen Bedürfnissen und Kompetenzen das Spielangebot bestimmt.

Durch Beobachten und Spielen mit den Kindern wollen wir ihre Entwicklung gemeinsam erleben, ihre Neugier und ihren Bewegungsdrang unterstützen und ihnen erste Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen. Es werden Spiel- und Bewegungsanregungen je nach Entwicklungsstand der Kinder gegeben. Außerdem haben Eltern die Möglichkeit, über die Veränderungen, die sich durch die Geburt ihres Kindes ergeben, zu sprechen.

PEKiP bietet Raum, Zeit und Unterstützung,

  • sich als Eltern zu entwickeln und die Beziehung zum Kind zu vertiefen
  • das Kind in seiner momentanen Befindlichkeit und Entwicklungsaufgabe wahrzunehmen und mit ihm anregend zu spielen
  • zu Kontakt und Erfahrungsaustausch zwischen Eltern in sehr ähnlichen Lebenssituationen
  • für das Baby, sich selbst und andere Babys zu beobachten, sich anzufassen, sich zu erleben.

Eine Anmeldung ist ab der 32. Schwangerschaftswoche möglich. Es gibt für jeden Geburtsmonat mindestens einen Kurs. Die Kurse finden im Allgemeinen vormittags von 9.00 bis 10.30 Uhr und von 10.30 bis 12.00 Uhr und auch nachmittags statt.

Melden Sie frühzeitig und unverbindlich Ihr Interesse an und lassen Sie sich in die Anmeldeliste eintragen. Sobald genügend Anmeldungen vorliegen, stellen wir neue Kurse zusammen und fragen Sie, ob Ihnen Tag und Uhrzeit zusagen.

Dauer: in der Regel 10 Termine à 90 Minuten
Kosten: 100,00 €

Unsere PEKiP Kursleiterinnen:
Sigrid Bartholomäus, Sabine Linnemann, Patricia Monzon, Agnes Richter, Christiane Roericht

Ein PEKiP-Kurs bleibt grundsätzlich bis zum ersten Lebensjahr der Kinder zusammen und geht in der Regel über 3 bis 4 Blöcke à 11 Terminen inklusive jeweils eines Elternabends oder Sondertermins, der themenbezogen ist oder auch als "Väter-PEKiP" an einem Samstag stattfinden kann. Diese Regel ist aktuell ausgesetzt ....

Einige Krankenkassen bezuschussen Kurse wie
Babymassage, PEKiP und Babyschwimmen als Präventionsmaßnahmen.

Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach. Wir stellen Ihnen nach Abschluss eines Blocks und nach erfolgter Bezahlung der Kursgebühr eine Teilnahmebescheinigung aus, die Sie Ihrer Krankenkasse vorlegen können
.

Die PEKiP-Kurse finden statt:

Infos und Anmeldungen unter: 0208 - 43 33 28 / annetrud@gmx.de / Annetrud Lubowitz

PEKiP-Online:

Muss zur Zeit nicht stattfinden, da unserer PEKiP-Kurse in Präsenz stattfinden können.

Für Eltern mit Babys, die älter als ca. 6 Monate sind und die unter Corona-Bedingungen anderen Erwachsenen in einem Kurs nicht zu nahe kommen dürfen, wollen wir aber auch ein Angebot machen, das unter dem Motto "Begegnung" ebenso wie die Präsenzkurse dem Interesse nach Austausch und Beratung nachkommt.

Nur halt Online
. Unsere PEKiP-Kursleiterin Patricia Monzon hat sich eingehend mit der Technik der Video-Konferenzen beschäftigt und bietet Interessenten gewisermaßen eine PEKiP-Kurs-Situation auf Ihrem Bildschirm an. Auch so sollte ein professionell moderierter Austausch unter den Eltern, Begegnung und Beratung gewährleistet sein. Wir würden das gerne ausprobieren und bitten die, die hier mitmachen wollen, sich bei uns zu melden. Sobald wir genügend Teilnehmer*innen an einem Online-Kurs gefunden haben, richten wir ein Treffen ein und laden Sie dazu ein.

Ideal wäre es natürlich, wenn sich ein zur Zeit ausgesetzter PEKiP-Kurs mit ähnlich alten Kindern entscheiden könnte - mehr oder weniger komplett - an einem solchen Treffen teilzunehmen. Vielleicht fragen Sie ja mal in Ihrem Kurs rum ....

Geplant sind 5 Termine plus einem individuellen Zusatztermin, an dem Sie mit Ihrem Kind in den Europapavillon kommen und Ihnen Ihre Kursleiterin für eine halbe Stunde persönlich zur Verfügung steht. 

Leitung: Patricia Monzon, PEKiP-Kursleiterin
Kosten: 10,00 € pro Termin

Sie melden sich an, wir verabreden einen Termin und Sie erhalten von uns eine Einladung, bzw. einen Zugangslink zum Online-Treffen.


Die etwas anderen Spielgruppen
Spiel- und Kontaktgruppen für Eltern mit ihren Kindern 1 - 3 Jahren

Je freier ein Kind seine fünf Sinne ausloten und ausleben darf, desto besser lernt es, sich, sein Verhältnis zu seiner Umwelt und zu seinen Mitmenschen zu entwickeln und zu entfalten.

Kinder im Alter von 1 - 3 Jahren mit ihren Eltern haben hier die Möglichkeit, fast ohne herkömmliches Spielzeug, spontan und unbefangen mit Materialien umzugehen. So finden neben Naturmaterialien Dinge aus dem täglichen Leben, selbstgemachte Knete, Matsche, Wasser, Papier und Farben ihren Platz.

Im Spiel, ob alleine, mit anderen Kindern, den Müttern oder den Vätern können die Kinder ihren Bewegungsdrang ausleben, ihre Neugierde stillen und ihre Fähigkeiten kennenlernen.

Durch speziell von uns qualifizierte Spielgruppenleiterinnen wird den Eltern aufgezeigt, wie die Kinder durch Spielsituationen und Angebote zu unterschiedlichen Entwicklungsbereichen und entsprechenden Altersstufen in ihrer ganzheitlichen Entwicklung unterstützt werden können.

Bestandteil unserer Spielgruppen sind Elternabende, die die Gruppen begleiten. Die Elternabende werden zu einem bestimmten Thema durchgeführt, dienen dem Austausch, der Diskussion um Inhalte und Durchführung der Spielgruppen oder sind keine Abende, sondern finden an Wochenenden mit der ganzen Familie statt.

Unsere Spielgruppen sind selbstverständlich inklusiv - ein jeder Mensch ist uns willkommen!


Spielgruppe Regenbogen
Für um den Juli 2021 geborene Kinder

Termine: Do 11.08. bis 15.12.2022
- 17 Termine
Uhrzeit:
10.30 - 12.00 Uhr

KursNr.: 222510
Leitung: Ulrike Schmidt-Linde
Kosten: 85.00 €
Ort: Europ
apavillion
Spielgruppe Frösche
Für um den August 2021 geborene Kinder

Termine: Do 11.08. bis 15.12.2022
- 17 Termine
Uhrzeit:
09.00 - 10.30 Uhr

KursNr.: 222500
Leitung: Ulrike Schmidt-Linde
Kosten: 85.00 €
Ort: Europ
apavillion
Kooperationen mit Familienzentren

Spielgruppe Mini-Zwerge
Für Kinder von 1 - 3 Jahren

Termine: ab Montag 15.08.2022
Uhrzeit: 15.30 - 17.00 Uhr

KursNr.: 222650
Leitung: Kübra Cetinkaya
Kosten: Kostenlos
Ort: Familienzentrum Zauberwald
Aktienstraße 218

Spielgruppe Panama
Für Kinder von 1 - 3 Jahren

Termine: ab Montag 15.08.2022
Uhrzeit: 15.30 - 17.00 Uhr

KursNr.: 222640
Leitung: Bolat Hülya
Kosten: Kostenlos
Ort: Familienzentrum Panama
Nordstraße 85

Spielgruppe Grashüpfer
Für Kinder von 1 - 3 Jahren

Termine: ab Dienstag 16.08.2022
Uhrzeit: 09.00 - 10.30 Uhr

KursNr.: 222660
Leitung: Kübra Cetinkaya
Kosten: Kostenlos
Ort: Familienzentrum Pusteblume
Kaiser-Wilhelm-Str. 29

Spielgruppe Spielzwerge
Für Kinder von 1 - 3 Jahren

Termine: ab Mittwoch 17.08.2022
Uhrzeit: 11.15 - 12.45 Uhr
KursNr.: 222680
Leitung: Kübra Cetinkaya
Kosten: Kostenlos
Ort: Familienzentrum Regenbogenlande
Schlägelstr. 5
Der offene Treff - Butterkeks
Für Eltern mit ihren Kindern von 1 - 3 Jahren

Für alle, für die ein fester Termin in einer Spielgruppe zuviel, keine Spielgruppe aber zu wenig ist oder die mal einen Eindruck von unserer etwas anderen Spielgruppe gewinnen wollen.

Grundsätzlich möchten Sie Ihrem Kind die Begegnung mit Altersgenoss*innen nicht vorenthalten und suchen den Austausch mit anderen Eltern.

Es erwartet Sie eine erfahrene Spielgruppenleiterin, die ein Rahmenprogramm vorbereitet haben wird, die mit Ihnen und den Kleinen spielen, singen und erste Rituale einüben und insgesamt für ein vergnügliches und informatives Anderhalbstündchen sorgen möchte. Im Unterschied zu unseren altersähnlichen Spielgruppen begegnen sich hier Kinder zwischen 1 und 3 Jahren.

Kurs Nr.:222600
Termin: Dienstag ab 04.10.2022
Uhrzeit: 15.00 - 16.30 Uhr
Leitung: Sarah Reinecke
Kosten: 4,00 € pro Termin

Ort: Europapavillon im MüGa-Park (siehe Wegbeschreibung - Wege zu den Räumen)

Was die Bezahlung erleichert:
Komfortkarte - 10 x: 40,00 € / Sparkarte - 15 x: 52,50 € / Sparkarte - 20 x: 60,00 €


Spielen und Turnen
Für Eltern mit ihren Kindern von 1,5 - 2,5 Jahren

Krabbeln, klettern, hüpfen, springen, balancieren - Kinder wollen sich bewegen. Mit Hilfe von Bewegungsliedern, mit einfachen Gegenständen und an dem einen und anderen Gerät wollen wir uns mit den Kindern ordentlich bewegen; die sich dabei auch was trauen und spielerisch erste Ängste überwinden können.

Die Wahrnehmung und die motorischen Fähigkeiten zu stärken und sich selbst über Erfolgserlebnisse positiv zu erleben, ist Ziel der Gruppe.

Kurs-Nr.:
Termin: Geplant
Uhrzeit:
16.00. - 16.45 Uhr

Kurs-Nr.:
Termin: Geplant
Uhrzeit: 17.00. - 17.45 Uhr

Leitung: N.N.
Kosten: 40,00 € / 30,00 € ermäßigt
Ort: Europapavillon im MüGa-Park


Bei uns spielt die Musik
Musikzwerge Für Eltern und Kinder von 1 ½ bis 3 Jahren

Durch Singen, Bewegen, Tanzen und Spielen auf einfachen Instrumenten lernt Ihr Kind die Welt der Musik kennen, erweitert so seine Erfahrung und Sie lernen, dies zu vermitteln.

Kurs-Nr.: 222720
Termin: Mi 10.08. - 21.12.2022
Uhrzeit: 15.00 - 15.45 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 108,00 €
Ort: Europapavillon


Kurs-Nr.: 222730
Termin: Mi 10.08. - 21.12.2022
Uhrzeit: 17.15 - 18.00 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 108,00 €
Ort: Europapavillon


Kurs-Nr.: 222740
Termin: Mo 15.08. - 19.12.2022
Uhrzeit: 17.00 - 17.45 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 108,00 €
Ort: Europapavillon

Kurs-Nr.: 222750
Termin: Mo 15.08. - 19.12.2022
Uhrzeit: 16.15 - 17.00 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 108,00 €
Ort: Europapavillon

Während der Schulferien finden die Kurse nicht statt, die Kursgebühr ist aber für ein halbes Jahr zu entrichten. Ein Einstieg ist jederzeit möglich - wenn ein Platz frei ist.


Musikalische Früherziehung Für Kinder von 4 - 5 Jahren

Der ein- bis zweijährige Kurs bietet Kindern im Alter von 4 - 5 Jahren die Möglichkeit, die vielfältige Welt der Musik kennen zu lernen und mit allen Sinnen zu erleben. Die Freude am Singen, Tanzen, Bewegen und selber Ausprobieren stehen im Vordergrund.

Wir spielen auf einfachen Instrumenten wie Handtrommeln, Klangstäben und Glockenspiel, lernen musikalische Gegensätze wie hoch und tief, schnell und langsam, laut und leise kennen und genießen das Improvisieren.

Neuer Kurs:

Kurs-Nr.: 222701
Termin: Mi 10.08. - 21.12.2022
Uhrzeit: 16.30 - 17.15 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 108,00 €
Ort: Europapavillon


Kurs-Nr.: 222712
Termin: Mi 10.08. - 21.12.2022
Uhrzeit: 15.45 - 16.30 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 108,00 €
Ort: Europapavillon

Niegelnagel neuer Kurs:

Kurs-Nr.: 222761
Termin: Mo 17.10. - 19.12.2022
Uhrzeit: 15.30 - 16.15 Uhr
Leitung: Nicole Heuser, Musikpädagogin
Kosten: 54,00 €
Ort: Europapavillon

Während der Schulferien finden die Kurse nicht statt, die Kursgebühr ist aber für ein halbes Jahr zu entrichten. Ein Einstieg ist jederzeit möglich - wenn ein Platz frei ist.


Trommeln
Für neugierige Eltern mit ihren Kindern ab 8 Jahren

Machen Sie doch mal etwas ganz Außergewöhnliches mit Ihrem Kind oder Ihren Kindern zusammen.

Überraschen Sie sich und vor allem ihre Kinder beim gemeinsamen Musizieren und Trommeln. In diesem Trommelkurs spielen Sie mit ihren Kindern Rhythmen aus den Sambaschulen in Rio de Janeiro.

Beim gemeinsamen Trommeln lernen die Kinder, sich zu konzentrieren, aufeinander zu hören und sich rhythmisch und kreativ auszudrücken. Und je mehr teilnehmen, desto größer ist der Spaß und können sich die Kinder mit Ihnen zusammen nicht nur musikalisch austoben.

Mit originalen Instrumenten aus Brasilien lassen wir es richtig krachen!

Kurs Nr.:
Termine: Bei Bedarf
Uhrzeit: 15.00 - 17.30 Uhr
Leitung: Thomas Kahle, Percussionslehrer - samba-ruhrgebeat.de
Kosten: Eine Familie mit einem Kind 35,00 € - Jedes weitere Kind 10,00 €
Ort: Europapavillon im MüGa-Park


Selbstbehauptung

Wer hier die Kurse von Marina Lucyga sucht, die oder den muss ich leider enttäuschen. Sie ist gewissermaßen in den Ruhestand gegangen und steht uns nicht mehr zur Verfügung.
Wir bedauern das sehr, meinen aber eine Alternative für Sie organsiert zu haben:

Resilienz- und Selbstbehauptungskurse
für Kinder im Alter von 5 bis 6 und von 7 bis 10 Jahren

Jedes 3. Kind macht im Kindergarten und in den ersten 4 Schuljahren negative Erfahrungen mit überfordernden Konfliktsituationen oder wird Opfer von Mobbing und Gewalt. 

Im Kurs „Resiliente Kinder – Glückliche Zukunft“, welcher angelehnt ist an das Konzept von „Stark auch ohne Muckis“, lernen Ihre Kinder Strategien für die 5 Hauptkonflikte:

  • Beleidigungen
  • Provokationen
  • Wegnehmen von persönlichen Gegenständen
  • ungewolltes Berühren oder Festhalten
  • Gewaltandrohung

Ihre Kinder werden durch das Training selbstsicherer in ihrer Kommunikation und in ihrem Auftreten. Außerdem lernen Ihre Kinder respektvoller miteinander umzugehen, was dazu führt, dass Streitereien minimiert werden können. Durch den Kurs wird das Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und der Selbstwert Ihres Kindes gestärkt. Sie lernen ihre eigenen Gefühle sowie die der Mitmenschen zu erkennen und einzuordnen. Außerdem lernt Ihr Kind den Fokus auf das Positive zu richten und noch mehr Freude im Leben zu etablieren.

Sie, als Eltern, lernen während des Elternabends Ihr Kind für die Konflikte und Herausforderungen des Lebens und für den weiteren Lebensweg zu stärken, einen sicheren Hafen für Ihr Kind zu bieten und unnötige Konflikte zu Hause zu vermeiden.

Grundkurs
Resiliente Kinder - Glückliche Zukunft

Für Kinder von 5 - 6 Jahren

Kurs-Nr.: 222820
Termine: Sa 29.10. und So 30.10.2022
Uhrzeit:
jeweils von 10.00 bis 13,00 Uhr
Leitung: Kimberly Hirst-Segeth,
Resilienz- und Selbstbehauptungstrainerin, Kinder- und Jugendcoach und Persönlichkeitstrainerin für Jugendliche
Kosten: 95,00 € (ermäßigt 71,25 €) – inklusive Elternabend
Ort: Europapavillonv

Der Elternabend: Mo 07.11.2022 von 20.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Europapavillon im MüGa-Park

Für Kinder von 7 - 10 Jahren

Kurs-Nr.: 222840
Termine:
Sa 05.11. und So 06.11.2022
Uhrzeit:
jeweils von 10.00 bis 13,00 Uhr
Leitung: Kimberly Hirst-Segeth,
Resilienz- und Selbstbehauptungstrainerin, Kinder- und Jugendcoach und Persönlichkeitstrainerin für Jugendliche
Kosten: 95,00 € (ermäßigt 71,25 €) – inklusive Elternabend
Ort: Europapavillon

Der Elternabend: Mo 07.11.2022 von 20.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Europapavillon im MüGa-Park


Aufbaukurs
Resiliente Kinder - Glückliche Zukunft

Für Kinder von 5 - 6 Jahren

Kurs-Nr.: 222850
Termine: Do 17.11.22 / 15.12.22 / 19.01.23 / 23.02.23
Uhrzeit:
jeweils von 15.00 bis 16.30 Uhr
Leitung: Kimberly Hirst-Segeth,
Resilienz- und Selbstbehauptungstrainerin, Kinder- und Jugendcoach und Persönlichkeitstrainerin für Jugendliche
Kosten: 95,00 € (ermäßigt 71,25 €) – inklusive Elternabend
Ort: Europapavillon

Der Elternabend: Mo 09.03.23 von 20.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Europapavillon im MüGa-Park

Für Kinder von 7 - 10 Jahren

Kurs-Nr.: 222860
Termine: Do 17.11.22 / 15.12.22 / 19.01.23 / 23.02.23
Uhrzeit:
jeweils von 16.45 bis 18.15 Uhr
Leitung: Kimberly Hirst-Segeth,
Resilienz- und Selbstbehauptungstrainerin, Kinder- und Jugendcoach und Persönlichkeitstrainerin für Jugendliche
Kosten: 95,00 € (ermäßigt 71,25 €) – inklusive Elternabend
Ort: Europapavillon

Der Elternabend: Mo 09.03.23 von 20.00 bis 21.30 Uhr
Ort: Europapavillon im MüGa-Park



Inhaltsverzeichnis ...